Toyota 4 Runner/Hilux/Surf

1987-1998 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Toyota 4Раннер
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Systeme der Heizung, der Lüftung
+ 5. Die Auspuffsysteme
+ 6. Die Getrieben
+ 7. Die Elemente der Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Die Aufhängung und die Lenkung
- 10. Die Karosserie
   10.1. Die technische Wartung und die Reparatur der Karosserie
   10.2. Die Vinylausstattung
   10.3. Der Bezug und die kleinen Teppiche
   + 10.4. Die Reparatur der unbedeutenden Beschädigungen der Karosserie
   10.5. Die Reparatur der bedeutenden Beschädigungen der Karosserie
   10.6. Die Schlingen und die Schlösser
   10.7. Die Windschutzscheibe und die bewegungsunfähigen Glaser
   10.8. Die Motorhaube
   10.9. Die Klinke des Schlosses der Motorhaube und das Tau
   10.10. Das Vordergitter
   10.11. Die Stoßstangen
   10.12. Das oblizowotschnaja Paneel der Tür
   10.13. Der äusserliche Spiegel
   10.14. Die Tür
   10.15. Der Vorderflügel
   10.16. Die Tür der Lastabteilung
   10.17. Das Glas der Tür der Lastabteilung und der Scheibenheber
   + 10.18. Die Glaser der Türen
   10.19. Der Scheibenheber
   10.20. Der Riegel des Schlosses, den Schalter des Schlosses und die Türklinken
   10.21. Der Mantel der Steuerspalte
   10.22. Zentral napolnaja die Sektion
   10.23. Die Paneele der Vorderverkleidung des Salons
   10.24. Das Paneel der Vorderverkleidung des Salons
   10.25. Das Gitter des Lufteinlaufs
   10.26. Die Sitze
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Elektroschemen


88da406c



10.9. Die Klinke des Schlosses der Motorhaube und das Tau

Die Abnahme und die Anlage


Die Warnung

Ergreifen die Maßnahmen Sie, die die Abnutzung des Airbags ausschließen (siehe den Unterabschnitt 11.44).


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das Vordergitter ab.
2. Umreißen Sie die Kontur der Klinke auf der Theke des Heizkörpers und wenden Sie die Bolzen der Befestigung (ab sind von den Zeiger angegeben).
3. Führen Sie die Klinke der Motorhaube und otzepite das Tau (ab das Vordergitter ist abgenommen).
4. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.
5. Bei den nicht festgezogenen Bolzen regulieren Sie die Lage der Klinke und ziehen Sie die Bolzen fest.
6. Für den Ersatz des Taus schalten Sie die Klammern und die Klinken nach seiner ganzen Trasse proleganija aus.
7. Nehmen Sie unter oblizowotschnuju das Paneel ab, erreichen Sie den Hebel des Taus aus dem Vorderpaneel und wenden Sie die Schrauben der Befestigung (die Zeiger) ab.
8. poddente erreichen Sie das Tau aus dem Träger und otzepite vom Hebel eben.
9. Festigen Sie ausgangs des Taus seitens des Salons die feine Leitung und dehnen Sie das Tau in die motorische Abteilung aus.
10. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.

Auf die Hauptseite